Wo finde ich Laufveranstaltungen in Frankreich?

Wie in Deutschland, so gibt es natürlich auch in Frankreich eine ganze Reihe Webseiten auf denen Läufe zu finden sind. Hinzu kommen dann noch die Sonderausgaben der Laufzeitschriften zum Jahresende, die aber für den deutschen Laufinteressenten nur schwer zugänglich sind. Außerdem lohnt sich die Anschaffung nicht unbedingt, wenn ich nur wissen möchte, was zum Beispiel in der Nähe meines Urlaubsortes geboten ist, wenn ich dort meine Ferien verbringe.

5000 Läufe zur Auswahl

Um es vorweg zu schicken: In Frankreich werden jährlich ungefähr 5000 Laufveranstaltungen organisiert. Da sollte also für jeden etwas dabei sein!

Hier einige Webadressen für eure Suche:

http://www.kikourou.net: Hinter der sehr „modernen“ Schreibweise von „Qui court où?“ steckt eine Community von Ausdauersportlern und bei http://www.kikourou.net/calendrier/ ist eine Datenbank hinterlegt, bei der nicht nur Läufe, sondern auch Veranstaltungen zu anderen Ausdauersportarten hinterlegt sind. Die Suche kann über eine Karte, über die Angabe eines Departments oder über Kriterien erfolgen.

Ganz ähnlich findet ihr eine Datenbank auf der Webseite einer der führenden Laufzeitschriften, nämlich Jogging International. Die Zeitschrift bringt mit ihrer Dezemberausgabe einen sehr vollständigen Laufkalender heraus, zumindest was die Läufe in Frankreich angeht (Belgien und französische Schweiz sind auch noch mit dabei; zumindest für die Schweiz eher nicht zu empfehlen, es fehlt zu viel). Im Internet ist der Kalender auf der Seite http://www.jogging-international.net/courses/calendrier zu finden. Suche nach Schlüsselwörtern, Zeitraum, Region und Art der Laufveranstaltung.

Eine andere große Laufzeitschrift, VO2 hat ebenfalls Läufe in einem Kalender gelistet: http://www.vo2.fr/courses-a-pied.html

Speziell Trails, also Naturläufe findet ihr unter: http://www.runningtrail.fr/pages/calendrier.php

Ganz ähnlich auch http://www.le-sportif.com/exe_cal/main_calendrier_search.asp oder http://www.calendrier.dusportif.fr/agenda-course-pedestre, beide wieder für alle möglichen Sportarten, nicht nur Läufe.

Diese Liste ist natürlich alles andere als vollzählig und soll nur einen ersten Anhaltspunkt zum Einstieg geben. Gute Datenbanken gibt es natürlich auch in deutscher Sprache, hier sei nur das Verzeichnis der DUV für alle Ultraläufe genannt, in dem ich zum Beispiel nach Frankreich selektieren kann: http://statistik.d-u-v.org/calendar.php.

Mein Tipp

Ich persönlich habe in der Regel den gedruckten Kalender von Jogging International, mit dem ich sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Außerdem findet man beim Blättern auch manchmal Läufe, die man nicht unbedingt suchen würde. Dementsprechend würde ich auch im Internet meine Suche bei Jogging International beginnen, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Noch eins: Wenn ihr in einem der Webportale fündig geworden seid, solltet ihr vor allem bei kleineren Veranstaltungen vorher nochmal vor Ort nachfragen, ob der Lauf auch wirklich durchgeführt wird (zum Beispiel Fremdenverkehrsbüro). Die Daten werden nämlich in der Regel sehr lange im Voraus redaktionell bearbeitet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s