Schöne Festtage und ein verletzungsfreies Jahr 2015!

Mairie Limoges Noël

Jedes Jahr im Dezember erstrahlt das Rathaus von Limoges im vorweihnachtlichen Licht.

Allen Followern und Lesern schöne Festtage und ein schönes und erlebnisreiches Jahr 2015!

Joyeux Nöel et une bonne année 2015 !

Steht eure Laufplanung für 2015 schon? Wenn nicht, findet ihr hier in den Beiträgen von Laufeninfrankreich sicher einen Lauf nach eurem  Geschmack!

Eine ganz besondere Empfehlung von mir findet ihr hier: Laufen auf dem Jakobsweg

Die Joëlette – Laufen und wandern mit Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Die Joëlette – Laufen und wandern mit Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Was ist die Joëlette?

Die Joëlette ist eine Art Sänfte mit Laufrad, die es Personen mit eingeschränkter Mobilität ermöglicht, an Wanderungen oder auch an Läufen teilzunehmen.

Joëlette

Der Ausflug kann beginnen

Entwickelt wurde das Transportmittel schon 1988 von einem Mann in Savoyen, der seinen körperbehinderten Neffen mit in die Berge nehmen wollte. Die ersten Joëlettes wurden noch ihm selbst gebaut, bald war die Nachfrage danach aber zu groß, so dass er sein eingereichtes Patent verkaufte. Heute wird das Gerät von der Firma Ferriol-Matrat in St. Etienne in Serie gefertigt.

Joëlette

Start mit Gruppenfoto

Telethon-Wochenende

Zum aktuellen Telethon-Wochenende (siehe dazu den Artikel vom Vorjahr: Telethon ) hat unser Laufclub heute einen etwa sieben Kilometer langen Lauf mit der Joëlette organisiert. Treibende Kraft dabei ist der Laufkollege Frédéric , der zur Zeit dabei ist, einen Verein zu gründen, um Begleitpersonen und Passagiere in der Region zusammenzubringen.

Joëlette

Zum Einlaufen eine ebene Strecke

Auch Joëlette-Fahren will gerlernt sein

Zugegebenermaßen haben wir an einigen Trainingsabenden das Laufen mit der Joëlette geübt, denn es braucht schon ein bisschen Erfahrung, um das Gerät zu bedienen. Das Gewicht wird zwar hauptsächlich über das stoßgedämpfte Rad getragen, aber die Balance und die Abstimmung zwischen dem Hintermann und dem Vordermann/den Vordermännern verlangt schon ein paar Trainingseinheiten, vor allem bevor es in schwierigeres Terrain geht.

Joëlette

Bergauf gibt es Muskeltraining extra

Ich denke, die Bilder zeigen, dass es den beteiligten Läufern und auch unserem Passagier Patrick heute Nachmittag eine Menge Spaß gemacht hat. Es wird sicher nicht der letzte Ausflug dieser Art gewesen sein.

Joëlette

Begegnung mit Traktor und Mannschaftswechsel

Das die Joëlette auch hochgebirgstauglich ist, zeigt die Seite:

http://www.hce.asso.fr

Handicapevasion

(in französischer Sprache)

Hier die Seite des Herstellers:

http://www.ferriol-matrat.com/

(auch in deutscher Sprache)